Company Logo

Anmeldung

Banner 08.jpg

Hinweis

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Definition

Der PADI - MASTER SCUBA DIVER ist kein Kurs sondern eine Anerkennung von ausgezeichneten taucherischen Fähigkeiten.

Um die PADI - MASTER SCUBA DIVER Lizenz zu erhalten must Du

  • die PADI RESCUE DIVER Lizenz haben
  • zusätzlich in mindestens 5 Specialties ausgebildet sein
  • und mindestens 50 Tauchgänge im Logbuch haben

 

Falls Dir an den Voraussetzungen noch etwas fehlt, kannst Du die entsprechenden Kurse bei uns absolvieren. Für Teilnehmer die an mehreren Kursen gleichzeitig teilnehmen machen wir auch gerne ein individuelles Paketangebot, frag einfach nach.

Für die 5 Specialties wähle aus unserem Spezialkursprogramm:

  • PADI UW Navigator
  • PADI Deep Diver
  • PADI Wreck Diver
  • PADI Enriched Air Nitrox Diver
  • PADI Cavern Diver
  • PADI Digital Underwater Photographer
  • PADI Night Diver
  • PADI Peak Performance Buoyancy
  • PADI Dry Suit Diver
  • PADI Drift Diver

 

Der PADI - MASTER SCUBA DIVER ist die höchste nicht professionelle Sporttauchlizenz im PADI Programm und eine Anerkennung für hervorragende Tauchkenntnisse und Fähigkeiten.

 

Diving.Berlin - Hier lerne ich tauchen.

Du hast Fragen, möchtest einen Kurs buchen?

Schreibe uns eine Nachricht
oder
Rufe uns kurz an 0152 53965859

 

Specialty des Monats

Divemaster Wanted




Powered by DIVING.BERLIN © 2017, IDC Staff Instructor - Jaqueline Geschke, PADI# 333689

Erstellt mit Joomla!®. Valid XHTML and CSS.