Logo
Home
Massagen
Massage Specials
Preisliste
Massage Coaching & Ausbildungen
Terminkalender
Das Team
So finden Sie uns
Zurück
Impressum

 

Aromaöl-Massage

Geschichte:
Eine der angenehmsten Formen ätherische Öle zu geniessen ist die Aroma Wellness Massage. Schönheit und Wohlbefinden
aus reiner Natur.
Blüten, Früchte, Blätter und Wurzeln liefern die hochwertigen feinen ätherischen Öle die rein pflanzlichen Aromaessenzen, die dank ihrer außergewöhnlichen Wirkstoffe den Ansprüchen der Haut und des Körpers gerecht werden.Aromapflege als Teil der Naturheilkunde wird immer beliebter in der Gesundheitsvorsorge. Für große und kleine Beschwerden gibt es eine Vielzahl von "Helfer" unter den ätherischen Ölen.
Als wirkungsvoller Zusatz in Basisölen, in Bädern und bei Massagen helfen sie, sanft auf körperliche und seelische Verstimmungen einzugehen.

  • Durch eine Aroma Wellness Massage kann eine deutliche Linderung von Alltagsbeschwerden erreicht werden
  • Wohltuende Aroma Wellness Massagen schenken Lebensfreude und tragen zur inneren Harmonie
    und Schönheit bei
  • Die Aroma Wellness Massage bringt blockierte Energie wieder zum fliessen, die ätherischen Öle beschleunigen
    dabei den Prozess

Vorbereitung und Ablauf der Massage:
Sie suchen sich vor der Massage ein Duft aus unserem
Sortiment aus, welchen wir für Sie individuell mit
unserem Massageöl mischen.
Hier die verschiedenen Duftnoten und Ihre
Wirkung auf den Körper.

  • Kopfnoten:
    erfrischend, anregend, konzentrationsfördernd; bei „Kopfarbeit“; setzen innere Energien und Inspiration frei. Helle, leichte, beschwingte Düfte mit kurzer Haftdauer. Beispiel: Zitrusöle
  • Herznoten:
    harmonisierend, ausgleichend, sinnlich anregend; für hektische, anspruchsvolle Situationen; sie beruhigen und setzen Ihre emotionale Kompetenz frei. Blumige, liebliche, würzige Düfte. Beispiel: Blütenöle      
  • Basisnoten:
    kräftigend, zentrierend, stabilisierend, erdend; helfen auftanken und Energie speichern. Schwere, erdige, balsamische, tiefe, lang haftende Düfte. Beispiel: Harz- und Wurzelöle
  • Zwischennoten verbinden
    Die ätherischen Öle mit kombinierten Symbolen schaffen in Mischungen die perfekte Verbindung der Noten untereinander

Basisöle und Mazerate (Mazerate sind Öle, die durch Einlegen von Pflanzenteilen mit den entsprechenden fettlöslichen Wirkstoffen angereichert werden) gehören schon seit Menschengedenken zur Körperpflege und zu Pflegeritualen.
Kein Wunder, sie hüllen genussvoll ein und stecken voller wichtiger Nährstoffe, die Haut und Haar rundum versorgen und nebenher seidenweich pflegen.

Die reinen und natürlichen Inhaltsstoffe dringen tief in die Hautschichten ein und stimulieren, abhängig von Art und Zusammensetzung, das Nerven, Blut- und Lymphsystem.
Zeitgleich wirkt der eigene Duft über die Nase direkt auf den Stoffwechsel. Neben der eigentlichen Wirksamkeit der Pflanzenessenzen, steigert ihr Duft das individuelle Wohlbefinden
welches somit auf Körper und Seele in einglang bringt.

Spezielle Massagetechniken wirken auf den
gesamten Organismus ein :

  • Haut
  • Muskel - und Sehnengewebe
  • Bänder
  • Blutkreislauf
  • Lymph - und Nervensystem
  • Energetisches System

Energie tanken und den Akku aufladen - so könnte man das Bild der energetisierenden Aroma Wellness Massage beschreiben.
Ohne Energie ist kein Leben möglich.

 

© 2009 Gesundheits Lounge